Synology surveillance station – So richtest Du sie ein! | verdrahtet.info [4K]

July 18, 2019 posted by



hallo und kommen zu dieser neuen video in diesem video möchte ich mit euch zusammen mit hilfe von diesem kleinen apparat hier und zwar mit der synology diskstation möchte ich zusammen eine kamera einrichten und ja methodistischen kannst ja ganz viele verschiedene sachen machen das heißt du kannst da fotoalben darauf installieren du kannst dort ja eine normale datensicherung mit realisieren du kannst detail maschinen arbeiten und ähnliche ist also ganz viele verschiedene dinge wer dazu mehr wissen will zur diskstation dem empfehle ich immer noch den comics kanal vom dominik denn dort stellt aber nicht sehr sehr viele verschiedene tutorials alles hier zu dem thema diskstation noch mal bereit und darum darauf jeden fall anschauen aber in diesem video wollen wir zusammen die surveillance station einrichten dies hat auch für dieses neue diskstation gibt um somit dann diese kleine kamera und einzurichten das ist eine reling c1 pro kamera und die habe ich ja auch schon vorgestellt auf dem kanal aber ich würde sagen los geht's nach dem intro die schon angesprochen geht es in diesem video hier um die diskstation und über die surveillance station die sensation ist eine art programm was halt auf der disk station installiert werden kann als zusätzliches programm noch mal womit du dann verschiedene kameras einbinden kannst um halt so die ein perfektes alarmsystem zu bauen bei dir zu hause das heißt du kannst verschiedene außenkameras aber auch innen kameras einbinden die halt dann entsprechend ja wenn heute irgendwo eine bewegung erkannt wird aufzeichnen und all diese installation bzw wie man das einrichtet dass es halt thema diesen videos am ende vom video übrigens kommt da auch noch mal ein ganz kleiner part wo ich auch die brücke noch mal schlage zum romantik system das heißt du kannst auch der diskstation mitteilen okay jetzt nehmen auf und das mit allen kameras war halt irgendwo etwas festgestellt worden ist im sinne von alarmanlage und die alarmanlage die habe ich hier auf dem kanal schon vorgestellt aber als beispiel für dieses video nehme ich halt hier diese kleine rowling kamera wie gesagt dass die c1 pro und diese habe ich hier schon eingerichtet heißt die ist schon verbunden mit der app und funktioniert auch schon das heißt sie ist auch im wlan halt verfügbar und alles und wenn ich das noch mal interessiert wie das ganze genau hier wird der kamera klappt und ob und wie das alles aussieht darum hat hier oben da noch mal halt ganz kurz der link zu dem video das heißt dort kannst du das alles aber anschauen wenn du das möchte ist aber wir starten jetzt erstmal auf dessen all die diskstation selber das heißt auf der dsm so heißt es die oberfläche und wir richten dort dann zusammen im kurz die rebellion station und die kamera und damit starten wir jetzt ich bin jetzt schon auf meiner diskstation eingeloggt und diese diskussion ist schon eingerichtet das heißt ich habe hier bereits freigaben erstellt im vorfeld natürlich auch ein raid konfiguriert und ähnliches fast alle einstellungen sind so weit von mir vorgenommen worden um jetzt meine diskstation auch ja in den zustand zu versetzen dass diese halt mit den kameras kommunizieren kann und damit ich überhaupt die kameras daran anschließen kann an die diskstation selber dafür benötige ich ein zusätzliches paket und dieses paket befindet sich im paketzentrum zu verkleiden kann es zb einem app store auf deinem handy und somit kannst du die funktionalität der die station insgesamt halt immer wieder erweitern je nachdem was für pakete du überhaupt benötigst kannst du diese dadurch installieren darum springe ich jetzt hier in das paketzentrum rahmen und suche mir mein paket raus was ich für die kameras benötige und das ist die surveillance station suche dieses einfach hier an der stelle und kann dann hier bei der surveillance station einfach auf installieren klicken wichtiger hinweis an dieser stelle einfach mal ganz kurz nebenbei noch erwähnt während das paket hier installiert wird ist das halt alle möglichen anwendungen die halt hier installiert werden auf der diskstation immer im hintergrund laufen ist nicht so wie bei windows wo du sagst okay ich habe die anwendung ja gar nicht geöffnet und entsprechend läuft im hintergrund nein bei der disk station ist es wirklich so alle anwendungen laufen immer im hintergrund und entsprechend benötigen diese halt immer ein bisschen auf performance also speicher und cpu von der diskstation selber und das solltest du so ein bisschen im hinterkopf behalten wenn du dir halt anwendungen installiert ist und diese halt ausprobiert auf der diskstation selber aber nun erstmal zurück hier zu diesem paket dieser welt in station installiert jetzt und darum warten wir ganz kurz ein paar ab dass diese installiert ist nach der installation müssen wir noch ein paar sachen konfigurieren oder können diese konfigurieren wir können benutzerdefinierten alias-namen erstmal erstellen das heißt hier in meinem fall ist gerade die die station unter dieser adresse erreichbar also 192 168 178 228 dass die ip-adresse cam wäre halt hier einfach nur ein beispiel ja man kann hier als auch einfach kamera zum beispiel eintragen und darum wer die adresse dann https dann die ip-adresse / kamera wohl https natürlich mit ip adresse nicht so das richtige ist kann man hier machen lasse ich an der stelle einfach weg jetzt wird es sogar hier übernommen als beispiel dann können wir einen benutzerdefinierten http ford aktivieren hier an der stelle und auch ein benutzerdefinierten hat die ps bord auch das können wir so weit hier konfigurieren lasse ich jetzt erstmal alles hier weit raus klicken sie einfach mal weiter und dann haben wir noch mal ganz kurz eine beschreibung mit dem paket namen neueste version noch mal und so weiter und wer das entwickelt hat und eine kurze beschreibung nur gut übernehmen wir an der stelle einfach noch kurz und jetzt wird die installation selber von der surveillance station auch abgeschlossen nach der installation springen wieder raus hier aus dem paketzentrum und dann haben wir es hier auch mit im startmenü drin das heißt hier ist die surveillance station auch mit dabei öffne ich diese dann öffnet sich auch schon neuer tab und entsprechend können wir jetzt hier die weiteren einstellungen der surveillance station auch vornehmen um jetzt eine neue kamera einzubinden klicke ich hier im menu auf den punkt ip kamera und habe dann hier oben die möglichkeit eine neue kamera hinzuzufügen da ich dir jetzt alle möglichen einstellungen auch zeigen möchte hier gehe ich hier einfach auf das komplette set up natürlich hast du auch die möglichkeit erstelle derzeit ab hier zu wählen hier im kompletten set up kann ich dann als erstes mal einen namen eintragen und da ist die kamera ist die bei uns drin steht und so müssen wir drei platz film trage ich hier entsprechend den namen dann auch ein den kannst du dir frei wählen danach die ip-adresse von der entsprechenden kamera und diese ip-adresse die kannst du dir ebenfalls auch in der app von rio link zum beispiel herauslesen alternativ hast du natürlich auch die möglichkeit die ip-adresse zu erfahren wenn du auf deinen ruder aus der hand ihr dhcp adressen vergibt zum beispiel dann als makel kann ich hier auch rohling aus wien hier ist schon mal eine relativ lange liste und wenn ich das auch richtig im kopf habe unterstützt die surveillance station über 7000 verschiedene kameramodelle also da sollte auf jeden fall für jeden was dabei sein sollte ein modell nicht unterstützt werden darum hier einmal ganz kurz in die einstellung hast du auch noch mal die möglichkeit ganz peron wird zu anzubinden und das ist halt so ein offener standard mit dem gehaltenen stream abgreifen kann es von der kamera also dahin gehen hast du da auch noch mal eine andere möglichkeit benutzername und kennwort hier nochmal eintragen und dann können wir auch schon gucken ob wir auf die kamera zugreifen können indem wir einfach hier auf die verbindung testen klicken das hat bei mir geklappt das heißt benutzername und passwort ist richtig so wie auch die ip-adresse von der kamera und ja die verbindung haut so weit hin und klappt also entsprechend danach kriegen wir hier auch weiter und jetzt habe ich hier noch mal weitere möglichkeiten der einstellung in bezug auf video format und audio format usw geht mir das einfach mal kurz durch hier im video format steht schon auf h 264 das heißt dass auch das videoformat was wir da benutzen möchten hast du die chance auf mpeg umzuschalten dann nehme trotzdem diesen standard hier denn der verbrauch tja ich habe mal gelesen ungefähr 80 prozent weniger vom stream überhaupt den halt die kameras übertragen audioformat kannst du auch einstellen steht ja schon auf ac man kann es auch komplett deaktivieren mache ich ja in dieser stelle war audio braucht da absolut gar nicht dann habe ich die möglichkeiten streamen profile anzupassen das heißt bei einer hohen qualität midstream 1 nehmen und das kann ich jetzt zum beispiel hier auf 1080p setzen dann bei einer ausgeglichenen stream möchte ich scream 2 wählen und jetzt siehst du auch schon jetzt habe ich auch die möglichkeit hier das ganze noch mal wieder umzustellen auf den stream 2 und der ist ja auch vorgegeben mit einer festen auflösung bei einer geringen bandbreite da möchte ich auch den stream zwei wählen denn ja das reicht definitiv auch bei einer geringen bandbreite als stream geschwindigkeit oder beziehungsweise auflösung aus auch die betraten steuerung die kann man hier noch mal einstellen wenn man die möglichkeit hat du siehst jetzt so viele möglichkeiten habe ich jetzt hier gar nicht jetzt vor einstellung das ist auch alles etwas was von der kamera noch vorgegeben wird das heißt wenn die kamera nicht mehr liefern kann ein einstellung oder halt an verschiedenen screens die ausgeben kann dann hast du hier auch nicht mehr einstellmöglichkeiten kriegen wir hier auch weiter können wir nun noch mal sagen ja was überhaupt aufgenommen werden soll entsprechend kannst du hier sagen wie viel bei der aufnahme vor der eigentlichen bewegung oder bevor hält die kamera eine bewegung detektiert hat aufgezeichnet werden sollen ich hab das ist sie auf fünf sekunden erhöhe ist aber auf 10 und auch wenn keine bewegung mehr erkannt wird durch die kamera wie viele sekunden soll denn danach noch mit aufgezeichnet werden setzt sich bei mir einfach auf 15 dann kannst du hier ein -archivierung verzeichnis begrenzen und sagen okay wie viel möchte ich denn überhaupt halt aufnehmen könnte sagen wenn gigabyte kann aber auch zum beispiel sagen im tage und ich jetzt dass hierauf tage weil ich das eigentlich irgendwie logischer finde jetzt aber nicht auf 30 tage sondern drei wochen reicht mir dicke darum auf 21 tage kann dann auch noch mal die partner bzw daten ordner hiermit anpassen das lasse ich aber an der stelle und die aufnahmen die werden gesichert bei mir auf dem volume 1 das ist halt mein volume 1 speicher volume und dann in dem ordner so wie jetzt klicke jetzt auch weiter und kann nur noch mal einen zeitplan festlegen das ist auch ebenfalls sehr wichtig denn im zeitplan kann man sagen okay ich habe eine bewegungserkennung oder eine fortlaufende aufnahme und ja das ist wie gesagt schon wichtig denn bei einer bewegungserkennung wird hat einfach nicht so viel aufgezeichnet wie bei einer fortlaufenden aufnahme und darum stellen wir das jetzt noch mal ganz kurz ein und setzte das hier auf bewegungserkennung moment siehst du hier unten ist alles grau das heißt er nimmt in diesem falle immer komplett alles auf und das jetzt umzuschalten auf die bewegungserkennung aktiviere ich hier die bewegungserkennung und markiere dann hier unten den kompletten bereich wieder und jetzt nimmt die kamera nur auf wenn eine bewegung erkannt wird und sonst wird diese halt nicht aufnehmen auch löschen es möglich das heißt ich kann hier bereiche komplett löschen dann wird in dem fall dort nichts passieren so klingen wir jetzt und noch fertigstellen dann hätten wir auch schon die kamera selber eingerichtet und entsprechend würde diese jetzt auch schon aufnehmen aber was wir noch mal ganz kurz möchten ist wir springen noch mal kurz in die einstellung rein denn wir wollen noch mal im bereich definieren der überhaupt als bewegung wahrgenommen werden soll als beispiel du hast halt vor deiner kamera ein baum oder so und er bewegt sich im wind und wetter dorf in die kamera immer wieder dort aufnehmen der stelle obwohl wir das gar nicht wollen um jetzt die einstellung zu bearbeiten markiere ich einfach die kamera hier und klicke hier oben auf bearbeiten dann haben wir hier der linken seite in punkt der heißt ereignis erkennung und hier können wir halt einstellen wann überhaupt eine ereignis erkennung stattgefunden hat wenn das bei dir möglich ist dann sollte man das schon nach kamera machen das heißt nicht dass nicht alle möglichen informationen übertragen werden auf diese wellen station und darum spaß so ein bisschen wlan kapazität also in meinem fall ist es wlan denn die kameras per wlan angebunden aber um das noch einmal ganz kurz zu zeigen möchte ich das ganze halt hier nach der surveillance station machen und hier kannst du dann den erkennungs bereich nämlich bearbeiten klicken wir hier einfach mal drauf dann sehen wir jetzt hier an der stelle das kamerabild und hier unten zum beispiel dort sieht man schon einen kleinen bush und den möchte ich halt damit rausnehmen darum klicke ich hier auf das löschen symbol und kann dann hier einfach diesen bereich rausnehmen das heißt wenn hier eigentlich eine bewegung erkannt wird durch die kamera selber dann soll dieser nicht auslösen dasselbe mache ich jetzt hier auch nochmal mit dem baum der ebenfalls hier mit im bild ist und auch den möchte ich hiermit rausnehmen weil ich ein bisschen genauer hier an der stelle so und hat den baum auch mit rausgenommen für den restlichen bereich hier da würde die kamera immer wenn eine bewegung stattfindet dann das ganze auch aufnehmen also jedenfalls auch mal mit rausnehmen ist hier hinten die straße wenn hier ein auto lang fährt finde ich auch nicht so interessant und so lasse ich jetzt das heißt die speicher missionen noch mal ab und jetzt würde die kamera immer wenn hier irgendwo eine bewegung stattfindet das ganze dann aufnehmen und ich habe danach die möglichkeit dass hier auf der surveillance station mir die nummer anzuschauen die kamera selber ist jetzt ja schon mal eingerichtet und je nachdem was für eine sensation du bei dir im einsatz hast kannst du halt auch eine zwei oder auch mehrere kameras einsetzen möchtest du mehrere kameras einsetzen brauchst du vermutlich auch noch mal eine lizenz hinweis zu den lizenzen gibt's unten auch noch mal in der video beschreibung oder auf dem artikel im quadrat punkt info es heißt dort christo auch noch mal alle weiteren infos was wir jetzt zusammen machen ist aber erstmal auch ja wie kann ich denn überhaupt jetzt auf die kameras zugreifen ja eingerichtet ist ja aber wie kann ich mir zum beispiel liveview einfach mehr einrichten und natürlich wie kann ich dann auch unterwegs im smartphone einfach mal darauf zugreifen auf die kamera um zu sehen was denn überhaupt zu hause los damit machen wir jetzt weiter da die kameras jetzt ein gericht sind wollen wir natürlich auch darauf zugreifen um uns kurzerhand anzuschauen was überhaupt so vor der kamera gerade passiert und um das zu machen dafür haben wir verschiedene möglichkeiten zum einen haben wir ganz klassisch die live ansicht klicken dort einmal drauf und dann öffnet er hier auch schon übersichtsseite die wir uns auch noch mal frei konfigurieren können ein paar jetzt mal drei kameras die ihr angeschlossenen sind und entsprechend haben wir dann die möglichkeit uns einfach das bild anzuschauen ebenso man sieht das jetzt hier schon anhand des files können wir auch das ganze dann ein bisschen bewegen das heißt wenn die kameras unterstützt und diese richtig eingebunden ist hier ins system dann haben wir auch die möglichkeit einfach die kamera dann selber drehen zu können so dass du dann auch ja zu anderen bereichen hin schwenken kannst um dir dort dann das andere kamera bild anzeigen zu lassen das hier ist allerdings ja nur die live ansicht eine weitere möglichkeit ist natürlich dass du dir auch anschauen kannst was die kamera so aufgenommen hat das machst du hier einfach über die chronik und hier hast du dann komfortabel eine übersicht was so aufgenommen worden ist um dann einfach mal nachzuschauen okay was ist ein in der vergangenheit so passiert beziehungsweise waren hat die kameramann ist sie ausgelöst worden und welche dinge wurden dann dort aufgenommen und du hast hier oben erstmal ein geländer der zeigt jetzt einfach nur die letzten drei tage bei mir an da ich nicht mehr aufnahmen habe da ich das einfach so weit begrenzt habe und dann kann man sich hier entsprechend dann auch die sachen dann anzeigen und beziehungsweise kannst du dir hier im zeitstrahl dann einfach auch noch mal die einzelnen in sachen soweit raussuchen um halt dann noch mal genau zu gucken okay was ist denn überhaupt da gewesen um 23 uhr 17 zum beispiel und ja so kannst du dir das ganze einfach dann auch noch mal in der chronik anschauen falls irgendwie dort was gewesen ist damit du nun aber auch von unterwegs auf deine diskstation beziehungsweise natürlich auch auf die surveillance station aufzugreifen kannst dafür benötigen wir irgendwie ja einen zugriff beziehungsweise müssen das irgendwie zu lassen dass deine diskstation auch nach außen kommuniziert und entsprechend ja braucht die halt irgendwie eine adresse und dafür nutzen wir jetzt den quick connect zugriff von der senologie es gibt auch noch den zugriff über den externen also den externen zugriff den gibt's hier ebenfalls aber für das video jetzt und weil zeit echt viel einfacher zu konfigurieren ist nehme jetzt einfach mal kurz quick connect klicken hier einfach mal drauf und können hier dann an der stelle quick connect aktivieren dafür brauchst du ein senologie konto ich bin hier jetzt auf eingeloggt und kann hier jetzt an der stelle einfach quick connect aktivieren und mir hier eine quick connect id aussuchen das ist sozusagen dein name sage ich mal unter der die die station dann in zukunft auch erreichbar sein wird mag ihre hier noch in kurz das häkchen damit ich nutzungsbedingungen und datenschutzrichtlinien den zustimme und klicke dann unten auf übernehmen ist das ganze eine richtige einrichtungen übernommen dann sehen wir hier wohnen auch verbindungen zu ihrer die station von überall das heißt zum beispiel nämlich auch dass du in einem webbrowser jetzt über diese adresse auch auf der station von unterwegs aus darauf zugreifen kannst meine quick connect id verdrahtet die merke ich mir jetzt und kann danach dieses in der app auch konfigurieren um halt dann ja auf die kameras von unterwegs aus zugreifen zu können und die konfiguration in der app ist super simpel das einzige was du nämlich machen musst wenn du diese geöffnet hat ist hier oben deine quick connect id die wir gerade eben jahr festgelegt haben einzutragen gefolgt natürlich von benutzername und kennwort von deiner diskstation also von einem benutzer auf der disk station und dann kannst du dich hier auch schon einloggen das heißt ich klicke jetzt einfach mal auf anmelden dann dauert es einen kleinen moment bisher das gerät die verbindung aufgebaut hat vom handy zur diskstation und dann ist man auch schon in der übersichtsseite wo man dann einfach den zugriff hat auf die kameras körper kamera das ist jetzt mein fehler da bin ich gerade noch ein bisschen umbauen darum wird jetzt gerade hier nicht erkannt aber ansonsten hier zb ein reitplatz haben wir so weit ohne probleme drin gegen wir da einfach mal drauf dann sehen wir ja auch schon die übersicht vom reitplatz und kann das hier entsprechend mit dann anschauen auch eine steuerung wer hier noch einmal möglich dass ich jetzt abermals kurz hier raus wenn wir zurückgehen dann haben wir hier aber auch noch mal weitere möglichkeiten das heißt zum beispiel kannst du dir auch deine aufnahmen noch mal anschauen und dann zu gucken ok ja erst recht wenn er unterwegs warst was war dann so zwischenzeitlich los und man kann sich dann hier halt entsprechend dann diese aufnahmen noch mal ganz genau anschauen ebenso möglich ist es dass man halt einfach eine benachrichtigung bekommt wenn halt irgendwo eine bewegung erkannt wird auch das kannst du ja konfigurieren noch in app habe ich jetzt hier nicht gemacht aber entsprechend es gibt halt solche möglichkeiten dennoch ja und diese möglichkeit bietet inhalt dieser app und ich bin halt sehr praktisch und angenehm einfach auch die möglichkeit zu haben von unterwegs mal zu gucken was ist denn überhaupt zu hause los und ist noch alles soweit in ordnung der zugriff ist jetzt ja auch ebenfalls ein gericht das heißt von unterwegs kannst du ebenfalls auch mit der app einfach darauf zugreifen finde ich halt sehr praktisch und mache ich auch ehrlich gesagt schon öfter einfach um zu gucken was ist denn überhaupt zu hause los steht das haus ist abgebrannt einfach mal nach zukunft wie es da so ausschaut aber ich habe ja am anfang des videos schon versprochen dass wir uns auch noch mal eine integration anschauen zum romantik system und da auch noch mal kurz die brücke zu schlagen ich habe ja schon verschiedene videos auch gezeigt wie du mit diesem smart home system bei dir zu hause eine alarmanlage realisieren kannst und entsprechend passt dieses system perfekt da eigentlich mit rein zu diesem ganzen großen thema alarmanlage darum geht es jetzt mit diesem thema nicht weiter und entsprechend ja würde ich sagen wir starten jetzt einfach mal kurz noch mal auf der dsm oberfläche ist auf dem diskstation manager von sinologie und machen dann weiter informatiksystem wo ich dir dann nochmal zeigen kann wie du das ganze so weit einrichten dass alle kameras aufnehmen wenn bei dir zu hause in alarm detektiert wird damit machen wir jetzt weiter sollte nun zum beispiel die alarmanlage von deiner aromatik installation ein alarm melden wer wie gesagt praktisch dass man das auch aufnehmen kann und wir regeln das ganze über die aktions regeln der senologie rebellion station hierfür öffne ich einfach in der surveillance station selbst das startmenü hauptmenü und klicke hier auf aktions regeln jetzt sind hier im moment noch keine aktions regeln erstellt und bis zu zehn verschiedene regeln können wir hier auch von externen abrufen das heißt du kannst ja zum beispiel eine regel erstellen um eine carport kamera zu starten die zweite regel um diese auch wieder zu stoppen oder du kannst auch eine regel erstellen um alle kameras zu starten und stoppen also ja das zeige ich dir jetzt aber noch mal im detail ich klicke hier oben erstmal auf hinzufügen und kann dann halt dementsprechend einen namen geben ich nenne das ganze jetzt einfach mal kurz vorm matic und bei regen da will ich jetzt hier ausgelöst aktions typ ist unterbrechen können wir soweit lassen klicken dann auf weiter und haben wir dann ein ereignis hier beim ereignis muss sich nämlich festlegen was denn überhaupt passiert ist du kannst vielleicht auch von anderen automatisierungen dass man irgendwie ein ereignis braucht wann oder warum halt irgendwie was auslöst also kann ich jetzt hier bei ereignis erstmal halten ereignis erstellen und als er eines quelle sage ich nicht kamera sondern ich sage hier externes gerät als ereignis externes gerät 1 und hier sind auch die zehn verschiedene ereignisse die halt ja stattfinden können bleiben wir mal bei der 1 und auslöser typ ist erstmal hier einmalig dann können wir hier unten das nämlich auch der wichtige punkt schon den befehl abrufen klicken hier mal drauf und haben dann hier eine adresse die wir dann nutzen können um halte dieses ereignis ja zu starten oder zu triggern kopieren das hier kurz einfach in die zwischenablage und speicher mir dieses halt einfach mal kurz weg denn das benötige ich gleich nochmal clique da noch weiter und habe dann hier meine aktionsgeräte das heißt was soll überhaupt passieren wenn dieses ereignis stattgefunden hat und was ich möchte ist halt die kamera beim carport jetzt als beispiel erst mal die möchte ich halt ja dass da die aufnahme startet und das ganze erstmal für zehn minuten dann zusätzlich möchte ich aber nicht nur die carport kamera sondern ich möchte auch noch die kamera im hauswirtschaftsraum auch noch mal für zehn minuten starten und zu guter letzt möchte ich auch noch mal meine kamera beim reitplatz die wir ja gerade eben auch gemeinsam eingerichtet haben auch die soll für zehn minuten eine aufnahme starten klicke dann wiederum auch weiter kann auch mal einen zeitplan festlegen das heißt ja ist jetzt in diesem fall ein gutes beispiel aber zum beispiel ja die alarmanlage so zum beispiel um 10 uhr überhaupt nicht starten weil dann immer die post kommt oder so also dann sollen halt nicht aufgenommen werden aber wie gesagt das jetzt in diesem fall ein blödes beispiel dass man das einfach mal raus und klicken hier auf fertigstellen jetzt haben wir hier unsere neue aktions regel drin und diesen link den benötigen wir jetzt nämlich und damit machen wir jetzt ganz kurz weiter die url nämlich dieses monsters anpassen ich habe hier jetzt nämlich entsprechendes skript schon mal mit raus kopiert und hier in der url müssen wir ziemlich account und passwort hinterlegen von unserem diskstation user und das mache ich jetzt noch mal und dann wechseln wir auch schon in die romantik oberfläche in der oberfläche wechsel ich oben auf programme und verknüpfung und dann auf programme und sektoral verknüpfung und kann dann jetzt hier ein neues programm erstellen das neue programm nenne ich jetzt einfach mal kameraaufzeichnungen und mit diesem programm möchte ich ja wie gesagt dass die kameras aufnehmen und aufzeichnen also als bedingung sage ich jetzt hier beim systemzustand dass ein alarm ausgelöst wurde und habe hierfür ja meine verschiedenen logik werte das heißt ich sage ja erstmal hier alarm erkannt alarmanlage alarm er kann draußen wenn alarm erkannt wird dann bei änderungen auslösen soll was passieren oder ich sage halt dass die alarmanlage drinnen zum beispiel was erkannt hat auch dafür gibt es ja den systemzustand und wähle dann alarmanlage alarm erkannt erdgeschoss so es wird ein zungenbrecher oder als dritte möglichkeit da sage ich halte das im obergeschoss irgendwie in alarm erkannt worden ist auch dann soll ja was auslösen hier und wenn du nicht weisst woher dieses den variablen kommen dann empfehle ich dir einfach mal das video zu schauen was ich hier oben als info karten noch mal mit ein blende so dafür habe ich dann eine aktivität dann noch mal und die aktivität ist ja dass ein skript starten soll und dieses skript das ist das was wir gerade eben ja auch schon in der zwischenablage angepasst haben mit benutzername und kennwort bzw skript aus der disk station selbst und dieses habe ich jetzt hier auch nochmal mit eingebunden also das ist halt die url die ich halt mit angepasst haben und benutzername und kennwort und die dieses script wird einfach mit ausgeführt das heißt es wird diese url hier aufgerufen durch die romantik cdu und dadurch wird dann der senologie selbst das entsprechende skript bzw das programm gestartet was wiederum die entsprechenden kameras für zehn minuten aktiviert so dass sie zehn minuten aufnehmen natürlich kannst du die zeit halt ja wie er schon gezeigt auch etwas anders gestalten so dass es auch länger aufnimmt kriegen hier auf ok und dann haben wir das ganze auch konfiguriert dass eine aufnahme stattfindet sollte in der romanik alarmanlage irgendwie ein alarm detektiert werden und das war ja schon das video das heißt wir haben zusammen kurz die oberfläche mit eingerichtet ist die kameras haben wir eingerichtet in der sinologie diskstation und halt auch noch mal die brücke gestanden zum horstick system so dass dort auch die möglichkeit hast alles aufzunehmen wenn irgendwo ein alarm festgestellt wird bei ihr zu hause ich hoffe dir hat das video gefallen solltest du noch weitere videos anschauen möchten dann würde ich sagen klingt doch mal hier oben darauf auf das video wo ich einfach nochmal das alarmsystem für matic vorstellen oder hier unten da sie ist das letzte video nochmal was ich veröffentlicht habe vielen dank fürs zuschauer wie immer ich freue mich über einen daumen hoch von dir und wir sehen ist das nächste mal wieder biss dann erstmal danke schön

2 Comments

2 Replies to “Synology surveillance station – So richtest Du sie ein! | verdrahtet.info [4K]”

  1. Kevin Grimmeisen says:

    Super Video, lange nach einer Lösung gesucht allerdings bin ich es falsch angegangen

  2. Kevin Grimmeisen says:

    Kannst du bitte nochmal irgendwo das Model der Überwachungskamera schreiben oder direkt den Link? Danke

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *